Die Geschichte Ford Jungmann

1928 als DKW-Vertretung von dem KFZ-Meister Werner Jungmann in Wuppertal-Ronsdorf gegründet, entwickelten wir uns im Laufe der Zeit zu einem der größten Ford-Händler in Wuppertal.

Heute, als Ford - Haupthändlerbetrieb umfaßt unser Leistungsangebot neben dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen auch deren Wartung und Reparatur. Unsere Servicebereitschaft wird durch ein gut sortiertes Lager mit 8.500 ständig bevorrateten Originalteilen und -Zubehör sichergestellt. Darüberhinaus sind wir als Ford Karosserie- und Lackierbetrieb ausgezeichnet.

Finanzierungen und ein reichhaltiges Leihwagenangebot runden unseren Service rund um das Auto ab.

Um unseren Kunden und ihren Fahrzeugen stets eine optimale Betreuung zu bieten, arbeiten in unserem Hause nur Experten ihres jeweiligen Fachbereichs. Ihre Motivation wird durch einen hohen Entscheidungsspielraum gefördert und eine stetige Weiterbildung sorgt für einen jederzeit aktuellen Kenntnisstand, der direkt unseren Kunden zu Gute kommt.

Hier finden Sie Kontaktinformationen und Öffnungszeiten.

 

Wegbeschreibung Jungmann

aus Richtung Düsseldorf/Vohwinkel

Sie finden uns mitten in Barmen, nur 4 Minuten Weg vom "Alten-Markt". Einfach die Höhne (B7) weiter fahren bis zur Kreuzung Brandströmstraße (Schwebebahnhaltestelle Wupperfeld), rechts in die Brandströmstraße und danach die zweite Straße links auf die Heckinghauser Straße. Nach 200 Metern finden Sie uns auf der rechten Seite.

aus Richtung Schwelm/ Langerfeld

Folgen Sie der Dahler Str./ Berliner Str. aus Richtung Langerfeld kommend und biegen Sie an der Brücke Rauental nach links auf die Rauenthalerbergstr. , um Sie im gleichen Moment wieder rechts zu verlassen um auf die Waldeckstr. abzubiegen. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zu Kreuzung Heckinghauser Straße. An der Ampel biegen Sie rechts ab. Nach ca. 250 m sehen Sie uns auf der linken Seite.